aller Anfang
Kundenfragen
Mein Service
Tipps & Tricks
Funktion & Wissen
Die Klassen der Helis
nach cubic inch
nach Größe
Lipo Akku von innen
Regler & Steller
Graupner IFS
Welche Frequenzen?
Heli Schräglage
Hubi Wiki
HeliCommand 3
Funktionweise BEC
Funktionsweise Regler
Funktionsweise Heli
So war das früher
Die Mischung
Steuermode
Aus der Szene
Helinews aus 2010
Helinews aus 2011
Helinews aus 2012
Helitreffen
Allgemein:
Startseite
Neues bei e-hubis
Newsletter e-hubis
Machen Sie mit
Kommentar abgeben
Seite bewerten
Seite empfehlen
Gästebuch
Kontakt
Impressum
Sitemap / Inhalt

Einteilung in cubic inch

März 2005, JB. Eine sehr alte, eigentlich eine der ersten Klasseneinteilung für Modellhubschrauber, ist die Einteilung in 30er, 50er, 60er, 90er Helis, usw....Damit ist ursprünglich der Hubraum des verwendeten Kolbenmotors in dem jeweiligen Modellhubschrauber gemeint.

Das bedeutet was bitte genau?

Das amerikanische Maßsystem für Volumen ist "cubic inch". Die Bezeichnung 60er Heli kommt von der Motorgröße mit 0,60 cu (cubic inch), was 10 ccm entspricht. Beim 90er Heli sind es dann 15 ccm Motoren. Ich muss allerdings gestehen, dass ich die Umrechnung nicht verstanden habe, denn laut Wikipedia - die sollten doch Recht haben, oder??? heisst es;

Zitat: "....Ein Kubikzoll (cubic inch) ist ein Würfel mit einem Zoll Kantenlänge. Das englische Zoll (inch) ist exakt 2,54 Zentimeter lang, demnach hat ein Kubikzoll ein Volumen von exakt 16,387064 ccm;...." Zitat Ende.

Nach obigem Zitat aus "Wikipedia" passt das also nicht ganz genau (oder ???), aber vielleicht irre ich mich ja auch, oder habe etwas nicht verstanden. Wer klärt mich da mal auf?

Ergänzende Links

zum übergeordneten Menüpunkt "Funktion & Wissen" gehen.

zum übergeordneten Menüpunkt "Die Größen/Klassen" gehen.