aller Anfang
Kundenfragen
Mein Service
Tipps & Tricks
Funktion & Wissen
Aus der Szene
Helinews aus 2010
align Flybarless
align T-Rex 450 RTF
robbe HC 3 - Xtreme
Mini VStabi Blueline 5.0
robbe futaba GY 701
Ikarus ECO 7 mit 2,4Ghz
Graupner HoTT RC
robbe HC3 - SX
Aurora 9 in Deutsch
Helinews aus 2011
Helinews aus 2012
Helitreffen
Allgemein:
Startseite
Neues bei e-hubis
Newsletter e-hubis
Machen Sie mit
Kommentar abgeben
Seite bewerten
Seite empfehlen
Gästebuch
Kontakt
Impressum
Sitemap / Inhalt

robbe futaba GY 701

neuer Top Gyro GY 701 am Heli-Himmel

22.09.2010 - JB - Eigentlich dreht sich ja heute bei den Kunstflugprofis alles nur noch um VStabi / Microbeast / Flybarless. Dennoch hat robbe/futaba den Schritt gewagt, und eine Weiterentwicklung des ehemaligen TOP Gyros GY611 rausgebracht: den GY 701 mit Display und optionaler Motorregelung. Mal ein anderer Weg, der durchaus Sinn machen kann.


Herstellerbeschreibung (Auszug)

Der Kreisel GY701 ist eine Weiterentwicklung des GY611 unter Verwendung modernster MEMS-Sensortechnologie. Der neue MEMS-Sensor besitzt eine noch höhere Empfindlichkeit und Drehrate (bis 1200°/Sek) und ist dennoch sehr unempfindlich gegen Vibrationen. Der Sensor befindet sich in einem separaten Aluminium-Gehäuse, wodurch sich die Vibrationsabsorption nochmals verbessert und damit eine höhere Sensorempfindlichkeit erreicht wird. Insgesamt führt die erhöhte Sensibilität in Verbindung mit der gesteigerten Geschwindigkeit zu einem noch höheren Stabilisierungsgrad. In Verbindung mit dem Ultraschnellen Mikroprozessor und einem speziellen PID Kontroll-Algorithmus bietet der GY701 eine bisher unerreichte Performance für Wettbewerbsmodelle. Die Elektronikbox zum Anschluss und Einstellung ist mit einem OLED-Display ausgestattet, was für beste Ablesbarkeit auch bei hellem Sonnenlicht sorgt.

Ergänzende Beschreibung

Durch Anschluss eines Drehzahlsensors kann der GY701 um die Funktion eines Drehzahlreglers erweitert werden, womit sich eine optimale Zusammenarbeit von Kreisel und Drehzahlregler ergibt. Über den S-BUS-Anschluss stehen über 1-Kabel alle notwendigen Informationen vom Empfänger zur Verfügung, ja sogar die Pitch-Position kann zur optimalen Regelung abgefragt werden.

Mit Display

Elektronik-Box: Kombinierter Kreisel und Drehzahlregler in einem Gehäuse, für schnellste Kommunikation untereinander. Mit hellem, kontrastreichem OLED-Display (128 x 36 dots). Firmware Update über CIU-2 Adapter möglich. Unterstützung von Analog und Digital 1520µs sowie Digital 760 µs Servos Mit S-BUS Anschluss. Pitch-Signalabfrage mit F/F Mischer (nur S-BUS). Umschaltbar F3C oder F3D Modus.
Kreisel-Bereich: Weiter dynamischer Regelbereich von +/- 1200°/Sek. Drehzahlregler-Bereich Weiter Drehzahlbereich 1000-3000 U/min/ Drehzahlkompensation bei Heckrotorsteuerung Drehzahlregler oder Drehzahl-Limit Modus wählbar Speicherung max. Drehzahlwert.

Technische Daten / Preise

Abmessungen: 44 x 29 x 13, 21 x 21 x 8 mm

Betriebsspannung: 3,8 - 8,4 Volt

Listenpreis 239,- Euronen.



Lieferumfang

1 x Elektronik-Box GY 701

1 x Kreiselsensor

1 x Mini-Schraubendreher

3 x Schutzkappe

3 x Klebe-Pads

1 x Verlängerungskabel



Detailbild


Ergänzende Links

zum übergeordneten Menüpunkt "Helinews 2010".

Übersicht News komplett alle Jahre.